Ayurveda - AyurTheVas

Direkt zum Seiteninhalt

Ayurveda

Methoden
Ayurveda ist eine Jahrtausende alte Schwesterwissenschaft des Yoga.

Ebenso wie beim Yoga geht man auch hier davon aus, dass der Mensch aus Körper, Geist und Seele besteht.

Es wird zwischen verschiedenen Konstitutionstypen unterschieden, die sich in erster Linie auf den physischen Körper aber auch auf die Psyche und die emotionale Ebene beziehen.

Doshas
Es gibt 3 Grundtypen, die sogenannten Doshas: Vata, Pitta und Kapha. Jeder Mensch hat normalerweise Anteile von allen 3 Doshas, doch die genaue Zusammensetzung ist unterschiedlich (bei einem herrscht zum Beispiel nur ein Dosha vor, der andere ist ein Mischtyp). - Entsprechend individuell ist also auch jede Behandlung.

Das ayurvedische Wissen ist sehr umfangreich. Um sich selbst wieder mehr zu spüren und zurück in die eigene Mitte zu finden, eignen sich sowohl die inzwischen bei uns schon sehr bekannten und beliebten MASSAGE-BEHANDLUNGEN als auch ein PERSONAL COACHING. Die persönlichen Bedürfnisse stehen dabei bei uns immer im Vordergrund.
Zurück zum Seiteninhalt